Thüringen:
Frühjahrswochenende für Wanderer

Anfang April sind die Tage schon länger als die Nächte und es zieht die Wanderer wieder hinaus in die Berge. Zur Saisoneröffnung wandern wir in zwei Tagen über den Großen Inselsberg in Thüringen, eine ideale Tour zum Eingewöhnen. Auch wenn der Berg "nur" 916 m hoch ist, stellt die Wanderung gewisse Ansprüche an die Kondition. Durch die Übernachtung mit Halbpension in der Jugenherberge auf dem Gipfel bleibt unser Rucksack recht leicht .

Aussicht vom RennsteigWanderung:
Treffpunkt ist am Samstag, 06. April um 10.30 Uhr am Hauptbahnhof in Eisenach. Von dort fahren wir ein kurzes Stück mit dem Zug nach Wutha-Farnroda, wo die Wanderung auf den Großen Inselsberg startet. Es sind etwa 18 km Strecke und kumuliert insgesamt 1070 Höhenmeter Anstieg zu bewältigen. Dafür rechnen wir mit 5 Stunden Gehzeit, können es aber viel langsamer angehen lassen, da wir etwa 7 Stunden Zeit haben.
Am nächsten Tag wandern wir vom Großen Inselsberg bis nach Bad Salzungen an der Werra. Das sind etwa 22 km ohne größere Anstiege. Von Bad Salzungen geht es mit dem Zug in 30 Minuten wieder nach Eisenach, wo wir am späten Nachmittag gegen 17:00 Uhr eintreffen.

Vorbereitung auf das Pyrenäen-Trekking:
Diese Wandertour kann gut als Vorbereitung auf das Pyrenäen-Trekking im Juli gesehen werden. Die Wanderstrecke, insbesondere des ersten Tages, entspricht von den Anforderungen her den in den Pyrenäen erforderlichen Ansprüchen. Auch das Rucksackgewicht und die Übernachtung in Mehrbettzimmern sind ähnlich. Dazu lernen Sie hier schon den Wanderführer kennen und können von ihm direkte Informationen zum Pyrenäen-Trekking bekommen.
Teilnehmer des Pyrenäen-Trekking erhalten 40 € auf den Reisepreis angerechnet.

Grosser InselbergUnterkunft und Verpflegung:
Auf dem Gipfel des Großen Inselsberges liegt eine Jugendherberge, in der wir in Mehrbettzimmern übernachten. Es gibt ein Jugendherbergs-Abendessen, und am anderen Morgen ein Frühstück. Bettwäsche wird gestellt, muss selber auf- und abgezogen werden.

Anreise:
Start- und Endpunkt der Reise sind in Eisenach im Hauptbahnhof, daher bietet sich die An- und Rückreise mit der Bahn an. Die Zeiten von Reisebginn und -ende sind so gelegt, dass Sie von fast allen Städten Deutschlands ohne Zwischenübernachtung anreisen können, bzw. noch zurück kommen.
Sie können bei uns die Bahnanreise ab jedem Bahnhof Deutschlands zum Festpreis buchen, bei freier Zugwahl und inklusive IC/ICE.
Wenn Sie mit dem PKW anreisen, können Sie direkt am Bahnhof für 4,40 € pro Tag parken. Kostenlose Parkflächen gibt es etwa ½ Stunde Fußweg entfernt.

Leistungen:
1 Übernachtung im Mehrbettzimmer, Bettwäsche, 1 Abendessen, 1 Frühstück, 2 begleitete Wanderungen, Transfers vor Ort ab/bis Bahnhof Eisenach

nicht im Reisepreis enthalten:
Anreise, Verpflegung tagsüber, Getränke beim Abendessen

zusätzlich buchbar:
Bahnanreise ab jedem Bahnhof Deutschlands und zurück (freie Zugwahl, inkl. ICE):
- mit Bahncard 50        90,- €
- mit Bahncard 25      100,- €
- ohne Bahncard        110,- €

Gruppengröße:
mind. 5, max. 12 Teilnehmer (bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Reiseveranstalter die Reise bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn absagen)

Reise-Nr. Termine Preis (ohne Anreise)  
TH abgelaufen -